37. Winter-Vilsschwimmen

Dieser Beitrag wurde archiviert - die Angaben im Text sind möglicherweise veraltet oder fehlerhaft!

Am Dienstag, den 6. Januar 2016 findet das 37. Winter-Vils¬schwim¬men statt. Dazu laden wir Euch recht herzlich ein und freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen.

Auch dieses Jahr gilt es wieder die ca. 2 km lange Strecke zu mei­stern. An der Vils­brücke in Hahn­bach erfolgt der Start unter dem Jubel der be­gei­sterten Zu­schau­er. Am Ziel werden die Schwim­mer von den ein­heimischen und aus­wärtigen Schlach­ten­­bummlern und einem Becher heißem Tee empfangen. Die Schwimmer werden dann mit Pendelbussen zurück zum Hallenbad und einer wärmenden Dusche gebracht.

Wir wünschen allen Teil­nehmern und Gästen – auch den Zuschauern – viel Spaß und Freude.

Siegerehrung

Im Anschluss treffen sich die Schwimmer dann zum gemütlichen Beisammensein im Rittersaal. Dort findet dann auch die „Siegerehrung“ statt. Jeder Teilnehmer am Schwimmen erhält eine Urkunde. Die drei Ortsgruppen mit den meisten Teilnehmern erhalten Ehren­preise.

Hinweis zum Wetter:

Manchmal kommt es vor, dass die Vils am 6. Januar vereist ist. Dann müssen wir das Vilsschwimmen verschieben. Ob das Schwimmen stattfindet, könnt Ihr unter der Telefonnummer (0170) 5863105 erfragen.

Langstreckenschwimmen

Die Hefte bitte mit der Anmeldung abgeben. Die ausgefüllten Hefte werden bei der Siegerehrung wieder ausgegeben.

Das Heft „Langstreckenschwimmen“ ist an der Kasse gegen eine Schutzgebühr von 5,-€ erhältlich.

Bei Teilnahme am Winter-Vilsschwimmen werden    6 Punkte vergeben.